Nordost

Rückblick und Erfolge


Tue Gutes und rede darüber.

Ehrenamtlich engagieren sich immer wieder Menschen "wie Du und Ich" beim VCD Nordost, um für eine sozial- und umweltverträgliche Verkehrspolitik ein Zeichen zu setzen. Dieses Engagement ist in der Regel an konkrete Projekte oder Veranstaltungen gebunden, die wir hier dokumentieren wollen.

Viel Spaß beim Stöbern und vielleicht regt die Lektüre dazu an, selbst aktiv zu werden!

Quelle: VCD NordostAnfang der 90er Jahre engagierte sich der VCD Berlin bereits erfolgreich für mehr Fahrradabstellanlagen.

Rückblick 2017

Erfahren Sie mehr über die bisherigen Aktionen und Veranstaltungen im laufenden Jahr wie Infostände, unsere Lärmmess-Aktion Ende April oder die Fachtagung zum bürgerschaftlichen Engeagement. MEHR

Rückblick 2016

Im Jahr 2016 war der VCD Nordost wieder auf zahlreichen Veranstaltungen vertreten, u.a. der VELOBerlin, beim 2. Berliner Klimatag, beim "Tag gegen Lärm", dem Umweltfestival und dem Park(ing) Day. Fortführung fanden die Fachtagungen "Sicher mobil im Alter" und "Wir können was bewegen". Auf der Jahresmitgliederversammlung sprach man sich für eine weitere Unterstützung des "Volksentscheid Fahrrad" aus. MEHR

Rückblick 2015

Dieses Jahr startete der VCD Nordost die Kampagne "Miteinander Unterwegs" mit einer Presseaktion auf der Karl-Marx-Allee und der Flashmob-Aktion "Beachte Mich", welche mediales Aufsehen erregte. Mit Info-Ständen waren wir unter anderem auf der VELOBerlin, dem Umweltfestival, dem Friedrichshainer Fahrradfest und der Veranstaltung "Paradies Bundesplatz" aktiv. MEHR

Rückblick 2014

In 2014 beteiligte sich der VCD Nordost, sowohl in Berlin als auch in Mecklenburg-Vorpommern, an zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen: der Raddemo in Greifswald, mehreren Diskussionsveranstaltungen, dem Tag der Erneurbaren Energien in Stalsund, einem Lärmspaziergang im Sprengelkiez, einer Demonstration zum Erhalt der Südbahn in Meck-Pomm, es gab ein Fahrradprojekte-Treffen und eine Schraub-Aktion. Auch gab es wieder Beteiligungen am Umweltferstival und der Sternfahrt. MEHR

Rückblick 2013

Vielfältige Unternehmungen standen 2013 auf der Agenda des VCD Nordost: Organisation von Workshops auf dem BUVKO-Kongress, Beteiligung beim Senatskongress "Masterplan Parken" in Berlin, Stände beim Weltspieltag, Mobilitätstag und Umweltfestival, Beteiligungen an einer Raddemo in Anklam und dem Park(ing) Day in Berlin, Jugend-Fahrrad-Werkstätten und natürlich die Fachtagung "Sicher mobil im Alter".  MEHR

Rückblick 2012

2012 wurden die ersten Urkunden im Projekt "Kinder sicher mobil" für frühkindliche Mobilitätserziehung verliehen. Außerdem gab es ein paar besondere Events, zum Beispiel die "Aktionsbahnfahrt" in Vorpommern, eine Fahrraddemo gegen den Weiterbau der A100 oder eine Exkursion zur Seniorenmobilität. Das Projekt "Fahrradwerkstätten für Jugendliche" wurde weitergeführt und der VCD Nordost war wieder bei den bekannten Terminen wie Umweltfestival und Sternfahrt present. MEHR

Rückblick 2011

Im Zentrum des Interesses stand 2011 der Weiterbau der A100, gegen den sich der VCD Nordost auf Demos und mittels offizieller Stellungnahmen engagierte. Auch auf einer Großdemonstration gegen Fluglärm sowie dem Weltklimaaktionstag waren wir aktiv. Das Projekt "Fahrradwerkstätten für Jugendliche" wurde ins Leben gerufen und das Projekt "Sicher mobil im Alter" ging in die zweite Auflage. Ein großer Erfolg war die Einweihung eines Radweges bei Neustrelitz, für den die Bürger vor Ort und der VCD Nordost lange gestritten hatten. MEHR

Quelle: niroworld/fotolia