Nordost

VCD Nordost aktuell

Alle Neuigkeiten aus Berlin und Mecklenburg-Vorpommern auf einen Blick.

 

Nordost, Mobilitätsbildung, Barrierefreie Mobilität, Verkehrssicherheit, Umwelt und Klima, Mitmachen

VCD Nordost unterstützt Kampagne zur Einrichtung von Kiezblocks

Mit dem Projekt „Neue Mobilität (im Kiez) erFahren“ soll die Verkehrssituation in Schöneberg Nord verbessert und die Lebensqualität für Anwohner*innen erhöht werden. mehr

Nordost, Radverkehr, Verkehrssicherheit, Mitmachen

Fahrraddemo Hermannstraße für alle am Freitag, 5. März

Die von VCD-Aktiven mitunterstützte Anwohner*inneninitiative demonstriert am Freitag ab 14:30 Uhr und übergibt selbst ausgearbeitete Pläne für einen sicheren Radweg auf der Hermannstraße. mehr

Berliner Studierende suchen Teilnehmer*innen an einer Umfrage zum autofreien Leben und Wohnen in Berlin mehr

OG Rostock, Auto & Straße, Bus & Bahn, Fußverkehr, Radverkehr, Mobilitätsbildung, Barrierefreie Mobilität, Verkehrssicherheit, Umwelt und Klima

Die Ortsgruppe Rostock stellt Forderungen auf

Die Aktiven haben Verkehrspolitische Forderungen für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock sowie dem Landkreis Rostock in Anlehnung an die VCD-Kernforderungen ausformuliert. mehr

Nordost, Radverkehr, Verkehrssicherheit

Radwege in Tempelhof-Schöneberg - Was lange währt…

Ein Beitrag des Sprechers der AG Rad & Fuß im VCD Nordost, Harald Wenzel. mehr

Auto & Straße, Bus & Bahn, Fußverkehr, Radverkehr, Mobilitätsbildung, Barrierefreie Mobilität, Verkehrssicherheit, Umwelt und Klima

Der VCD fordert ein Bundesmobilitätsgesetz

Berlin hat es mit dem ersten Mobilitätsgesetz in Deutschland vorgemacht. Mit dabei war auch der VCD Nordost, der den Prozess begleitet hat und auch aktuell an der Weiterentwicklung beteiligt ist. Der VCD Bundesverband und die Landesverbände vernetzen sich jetzt zusätzlich unter dem gemeinsamen Ziel mehr

Nordost, Auto & Straße, Fußverkehr

Mahnwache am 06.02.2021

Der VCD Nordost e.V. gedachte gemeinsam mit Changing Cities, ADFC Berlin, FUSS e. V. den zweiten in diesem Jahr getöteten ungeschützten Verkehrsteilnehmer in Berlin-Weissensee. mehr

Auto & Straße, Fußverkehr, Verkehrssicherheit, Mitmachen, Pressemitteilung

Pressemitteilung: Erneut Fußgänger im Verkehr getötet: Aufruf zur Mahnwache am 6.2.2021

Berlin, 4. Februar 2021 – Changing Cities, ADFC Berlin, FUSS e. V. und VCD Nordost rufen zur Mahnwache in Gedenken an den zweiten in diesem Jahr getöteten ungeschützten Verkehrsteilnehmer auf. WANN: Samstag, 6. Februar, 16:00 Uhr. WO: Indira Gandhi Straße, Höhe Hausnummer 7a, Nähe Bizetstraße, Berlin-Weißensee. mehr

Nordost, RG Vorpommern-Rügen, Bus & Bahn

Bürgerdialog zum Nahverkehrsplan in Vorpommern-Rügen gestartet

VCD Nordost: Vorschläge für eine Mobilitätswende umsetzen mehr

Der VCD Nordost begrüßt den Beschluss durch das Abgeordnetenhaus, zur Ergänzung des Mobilitätsgesetzes, so werden es Fußgänger*innen leichter in der Stadt haben - vor allem Kinder und Ältere Menschen. mehr