Nordost

Presse

Presseinformationen des VCD Nordost

Einen Vorschlag für ein Radnetz Berlin haben ADFC Berlin, BUND Berlin, Changing Cities und VCD Nordost gemeinsam vorgelegt. Laut Mobilitätsgesetz muss ein Radnetz Berlin vom Senat bis Juli 2019 festgelegt und bis 2030 umgesetzt werden. Dann muss es bereits jetzt vorwärts gehen! mehr

Gerammt, verschleppt, verreckt // Fußgänger durch Lkw getötet // Mahnwache für den dreizehnten getöteten Zufußgehenden 2018 am Mittwoch 10. Oktober, 17:30 Uhr in der Stubenrauchstraße Ecke Kanalstraße in 12357 Berlin-Rudow. mehr

Der VCD Nordost e.V. veranstaltet das jährliche Fachforum "Sicher mobil im Alter". Dieses Jahr wird es am 16.10.2018 im HUZUR Nachbarschaftstreffpunkt in Berlin Tempelhof-Schöneberg stattfinden. mehr

Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz von ADFC Berlin, BUND Berlin, VCD Nordost und Changing Cities. Zeit: 11.10.2018 um 09:00 Uhr Ort: Landesgeschäftsstelle des BUND Berlin, Crellestraße 35, 10827 Berlin (Schöneberg) mehr

Nordost, Fußverkehr, Auto & Straße, Verkehrssicherheit, Pressemitteilung

Mahnwache: 23. August Dominicusstraße Ecke Hauptstraße

Gemeinsam mit FUSS e.V. und ChangingCities rufen wir zur Mahnwache für die gestern getötete 26 jährige Fußgängerin in Tempelhof-Schöneberg auf. mehr

Nordost, Pressemitteilung

Mobilitätsgesetz verabschiedet

Grundstein für eine echte Verkehrswende in Berlin. mehr

Nordost, Pressemitteilung

Wilfried Kramer im Interview

Wildfried Kramer wurde von der Ostseezeitung zum Thema ÖPNV auf der Insel Rügen interviewt. mehr

Bei der Mitgliederversammlung am 02.06.2018 wurde ein neuer Vorstand gewählt. mehr

Geisterradler – also Radfahrende, die gegen die vorgeschriebene Fahrtrichtung fahren – gefährden sich und andere Verkehrsteilnehmer. Darauf wies der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD (VCD Nordost) heute im Rahmen seiner Verkehrssicherheitskampagne „Miteinander unterwegs“ hin: Passend zu Halloween fuhren als Geister kostümierte Radler durch den Bezirk Mitte und weiter zum Frankfurter Tor. mehr

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und die Bürgerinitiative „Einer für alle“ stellen eine Fahrplansimulation für die Zeit nach der Eröffnung des Willy-Brandt-Flughafen BER vor. Der Simulation zu Folge werden mit der Fertigstellung der „Dresdner Bahn“ im Jahr 2025 ca. zwei Drittel der Berlinerinnen und Berliner schneller zum BER als heute nach TXL gelangen. mehr

Ansprechpartner für Presseanfragen

Heiner von Marschall, Landesvorsitzender
0174-465 65 23
heiner.v.marschall@vcd-nordost.de

Pressemitteilungen erhalten

Wenn Sie als Journalist*in an unserem Presseverteiler interessiert sind, schreiben Sie uns, unter Angabe Ihres Mediums, bitte eine email an gs@vcd-nordost.de