Nordost

06.10.2011: SMA-Tagung

06.10.2011: Sicher mobil im Alter - Tagung am 19.10.2011

Verkehrsclub Deutschland (VCD) organisiert Tagung zur Seniorenmobilität
Berlin, 4.10.2011. Der Landesverband Nordost des Verkehrsclub
Deutschland veranstaltet am Mittwoch, den 19.10.2011 im
Mehrgenerationenhaus Kreativhaus Berlin eine Tagung zum Thema
Seniorenmobilität.
Der ökologisch orientierte Verkehrsclub will durch diese Fachtagung neue
Impulse im Bereich Seniorenmobilität setzen sowie die Vernetzung der
Berliner Akteure fördern. Im Anschluss an die Tagung wird das
Kreativhaus eine multimediale Ausstellung zum Tagungsthema
präsentieren, bei der alle Sinne angesprochen werden.
"Seniorengerechter Verkehr heißt für den VCD, den Verkehr sicher und
barrierefrei zu gestalten und sich für lebendige Wohnquartiere
einzusetzen" so Wolfgang Lukowiak, Vorstandsmitglied des VCD Nordost.
Bereits 2010 organisierte der VCD eine Tagung zum Thema
Seniorenmobilität. An diesen Erfolg will der VCD im Jahr 2011 anknüpfen
und verschiedene Projekte sowie politische und städteplanerische
Rahmenbedingungen diskutieren.
Die Tagung wird mit einem einführenden Vortrag zum Thema Vision Zero
eröffnet. Anschließend werden gute Beispiele aus der Praxis vorgestellt.
Dazu gehören u.a. Projekte wie Spaziergangspaten, ein Gesundheitspfad,
Patentickets, ein Mobilitätsrat und verschiedene Trainingsangebote.
Thematische Workshops zu den Verkehrsformen Fahrrad, Fuß, Auto und
ÖPNV runden das Programm ab.
Eine Anmeldung zur Tagung ist unter der Telefonnummer (030) 44 63 664
oder per Mail unter seniorenmobilitaet@vcd-nordost.de möglich.

 

pdf-Druckversion