Nordost

Am 14. und 15. Mai ist wieder bundesweites Kidical Mass Wochenende, zu dem neben anderen Verbänden auch der VCD aufruft. In Berlin sind wir mit zwei Aktionen mit dabei: Samstag in Reinickendorf & Sonntag in Schöneberg. mehr

Der VCD Nordost e.V. begrüßt das 9-EUR-Ticket. Geplant ist, Busse und Bahnen in den Monaten Juni, Juli und August deutschlandweit wie in einem Verkehrsverbund nutzbar zu machen. mehr

Für unsere Jahresmitgliederversammlung haben wir dieses Jahr mit der Stadtwerkstatt in der Karl Liebknecht Straße einen spannenden Ort gefunden. Unter anderem finden Nachwahlen zum Vorstand statt. Wir freuen uns über alle, die sich eine Kandidatur überlegen möchten. Für Fragen dazu stehen die aktuellen Vorstandsmitglieder gerne bereit. mehr

Die Omas for Future und das gesamte for Future-Bündnis rufen zur gemeinsamen Fahrrad-Demo in Berlin am Freitag, 06. Mai 2022 um 18:00 Uhr auf. mehr

Für den Frieden in Europa müssen wir Putin den Geldhahn zudrehen und dafür Energieimporte aus Russland in Höhe von 12 Milliarden Euro allein in 2021 stoppen. Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags rufen wir auf zur Demo “Fossilfree Ride for Peace“, beginnend um 13:00 Uhr in der Heidestraße, Ecke Jean-Monnet-Straße mehr

Wann: Samstag, den 23. April, 16:30 Uhr. Wo: Landsberger Allee, am Parkplatz des Einkaufszentrums Eastgate / Le Prom. mehr

Das rbb-Inforadio hat unseren Landesvorsitzenden Heiner von Marschall (etwa ab Minute 4:40) sowie die Verkehrsstadträtin von Tempelhof-Schöneberg Saskia Ellenbeck zum akuten Planermangel befragt. mehr

Der VCD Nordost begrüßt die Wiederaufnahme des Schienenverkehrs zum Fährhafen Mukran in Sassnitz. Damit wird eine langjährige Forderung der VCD-Regionalgruppe Vorpommern-Rügen erfüllt, obwohl die jeweils zwei Zugpaare an insgesamt 21 Betriebstagen nur ein Anfang sein können. Jetzt sollte es vonseiten der beteiligten Verkehrsunternehmen und der Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern darum gehen, schnellstmöglich das neue mehr

Die bundesweite VCD-Aktion “FahrRad! Fürs Klima auf Tour” hatte ihren Auftakt dieses Jahr in Berlin, und natürlich brachten sich auch die Aktiven des VCD Nordost mit ein. An der Peckwisch-Grundschule im Märkischen Viertel wurde extra ein Teil des Tornower Wegs am Aktionstag autofrei gemacht. mehr

Der VCD Nordost unterstützt den Volksentscheid Berlin autofrei. Beim nächsten digitalen Treffen unserer Berliner Gruppe am Donnerstag, 24. März 2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr werden wir mit eine*r Vertreter*in der Initiative darüber diskutieren, wie die Forderung nach einem autofreien Berlin sozial gerecht gestaltet werden kann. mehr

Unsere Bündnisse

Berliner Straßen für alle!
Bündnis für die Reduzierung bzw. Umwandlung von Parkplätzen

BSBB
Bündnis zum zügigen Ausbau des schienenge- bundenen Umlandverkehrs

Radnetz Berlin
Gemeinser Vorschlag von ADFC, BUND, Changing Cities und VCD Nordost

Pro Straßenbahn
Plattform für den Ausbau des Straßenbahnnetzes

Berlin Sicher Mobil
Wir sind Mitunterzeichnende der Charta Berlin für Verkehrssicherheit

Der VCD vor Ort

Projekt "Sicher und Barrierefrei Mobil":

Weitere Nachrichten vom Landesverband:

Der VCD Nordost Newsletter: