Nordost

Nordost, Bürgerschaftliches Engagement in der Mobilität
Termine

21. September - Parking Day!

Am Freitag, den 21. September, findet wieder der Parking Day statt.

Am 21. September findet auch beim VCD Nordost der Parking Day statt, begleitet von verschiedenen Aktionen.

Der PARK(ing) Day ist ein eintägiges globales Experiment. Immer am dritten Freitag im September.
Der Bei der jährlich staffindenden weltweiten Aktion, verwandeln Künstler, De-signer, Aktivisten oder ganz normale Bürger einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären öffentlichen Park.
Wir möchten aufzeigen wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und in Frage stellen wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll.
In Berlin haben wir uns für die zentrale Aktion in der Akazienstraße (Höhe Belziger Straße in Schöneberg) verabredet. Den ganzen Tag finden in der Stadt weitere Aktionen statt!

    Hier unser kleiner Tourenplan für den Parking Day:

  • 11 Uhr Akazienstraße
  • 15 Uhr Böhmischer Platz
  • 16 Uhr Wrangelstraße
  • 17 Uhr Grünberger Straße

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Informationen zu den Berliner Veranstaltungen im Rahmen des Park(ing) Days findet ihr hier:
Park(ing) Day 2018

zurück