Nordost

Nordost, Bürgerschaftliches Engagement in der Mobilität
Termine

Aktion zur Europäischen Mobilitätswoche an der Yorckstr.

Zum Einstieg in die Europäische Mobilitätswoche veranstalten wir bereits am Dienstag 18. September von 11 bis 14 Uhr ein Park(ing) vor unserer Geschäftstelle in der Yorckstr. 48.

Damit wollen wir bereits vorab auf den eigentlichen Park(ing) Day am Freitag 21. September hinweisen und dafür Öffentlichkeit erzeugen.

Bitte beteiligt euch zahlreich, damit wir gemeinsam ein überzeugendes Zeichen setzen!

Der PARK(ing) Day ist ein eintägiges globales Experiment. Immer am dritten Freitag im September.

Der PARK(ing) DAY ist eine jährliche weltweite Aktion, bei der Künstler, Designer, Aktivisten oder ganz normale Bürger einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären öffentlichen Park verwandeln.

Wir möchten aufzeigen wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und in Frage stellen wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll.

zurück