Nordost

Nordost, Radverkehr
VCD Nordost aktuell

Erobern wir uns die Straße mit Glückshormonen zurück!

Erster Berlin Bikini & Badehose Bicycle Ride am 9. Juni in Berlin: Bunt, fröhlich und mit Musik demonstrieren wir auf dem Fahrrad für saubere Luft.

Am 9. Juni findet jährlich der „World Naked Bicycle Ride“ statt. Warum holt der VCD das internationale Event des Nackt-Fahrradfahrens in diesem Jahr nach Berlin?

In diesem Jahr rufen wir zum Bikini Badehose Bicycle Ride in Berlin auf. Die Idee, nackt auf dem Fahrrad für saubere Luft, für mehr Platz in den Städten für Fahrradfahrer und ein gerechtes Miteinander im Straßenverkehr zu protestieren, stammt ursprünglich aus Spanien. Um auf ihre Verletzlichkeit im Straßenverkehr aufmerksam zu machen, finden seit Anfang der 2000er Jahre nackte Fahrradproteste in mehr als 70 Städten in 20 Ländern statt.

Am 9. Juni werden wir gut sicht- und hörbar auf dem Fahrrad gegen schlechte Luft, gegen die Autovorherrschaft und gegen Body Shaming in den Straßen Berlins protestieren. DJane Alma Linda wird mit einem Lastenrad mitfahren und Musik auflegen und wir werden Body Paint Farbe mitbringen. Wir werden bunt und laut sein!

Was, Wann, Wo

Was: Bikini & Badehose Bike Ride

Wann: Samstag, 9. Juni

16 Uhr Body Paint, Treffpunkt Frankfurter Tor
17 Uhr Beginn des Rides
Dauer: ca. 2 Stunden

Wo: Frankfurter Tor,  Karl-Marx-Allee, 10243 Berlin

Musik: DJane Alma Linda auf Facebook und Soundcloud

Mehr Infos: www.facebook.com/events/358020778027870

und auf der Seite des VCD Bundesverbands: https://www.vcd.org/startseite/newsroom-uebersicht/vcd-verkehrswende-blog/erster-berlin-bikini-badehose-bike-ride-am-9-juni/

zurück