Nordost

Termine

Funmove Radtour

Gemeinsam mit dem VCD Nordost radeln und die Natur im Berliner Umland genießen!

Diesmal geht es von Küstrin nach Fankfurt (Oder). --- Achtung --- Treffpunkt ist Bahnhof Berlin-Lichtenberg!

Gleich zum Saisonauftakt verlassen wir unseren angestammten Treffpunkt und treffen uns am Sonntag, den 15. April um 9.15 Uhr im Bahnhof Berlin-Lichtenberg in der unteren Ebene vor dem Kundencenter der S-Bahn. Mit der Regionalbahn um 9.37 Uhr fahren wir nach Küstrin-Kietz. Dort erreichen wir mit dem Oder-Neiße-Radweg einen Radwegklassiker. http://www.oder-neisse-radweg.de

Am Radweg gibt es Informationstafeln über den Fluss, seine Hochwasser, die Landschaft und zur Geschichte. Bei Reitwein verlassen wir den Radweg und begeben uns in den Ort. Dort gibt es in einem ehemaligen Trafohäuschen eine der kleinsten Galerien überhaupt. http://www.kunstregen.eu

Weiter geht es zu den Resten der vom preußischen Baumeister Friedrich August Stüler im 19. Jahrhundert entworfenen Kirche. Stühler war ein Schüler von Karl Friedrich Schinkel und hat im Stadtbild Berlins seine Spuren hinterlassen. Die Kirche fiel am Ende des Zweiten Weltkriegs den Kampfhandlungen zum Opfer. Nach einer Fahrt durch die Weiten des Oderbruchs erreichen wir wieder den Oder-Neiße-Radweg auf dem Deich am Fluss. Bei Lebus können wir uns an den Oderhängen über die derzeit blühenden Adonisröschen erfreuen. Diese Frühlblüher sind der Grund, dass die Radtour im April immer durch die Oderlandschaft führt.

Auf dem Weg nach Frankfurt (Oder) kommen wir an einer Milchzapfstelle vorbei. Dort gibt es frische gekühlte Milch direkt vom Landwirtschaftsbetrieb. In Frankfurt können wir je nach Lust und Kondition die Stadt erkunden. Halbstündlich fährt ein Regionalexpress 1 nach Berlin.

Nach der Tour wird der Fahrradcomputer etwa 38 bis 40 km anzeigen. Die Tour führt über gut ausgebaute Radwege und Ortsverbindungsstraßen. Eine größere Steigung ist bei Lebus zu absolvieren.

zurück