Nordost

Nordost
VCD Nordost aktuell

Stellenausschreibung: Geschäftsstellenleitung

Der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclub Deutschland sucht

zum 1. November 2018 eine Geschäftsstellenleitung (Sachbearbeiter/in)

Hier können Sie die Stellenausschreibung als PDF herunterladen.

    Welche Aufgaben Sie übernehmen:

  • Selbständige Organisation und Koordination der Geschäftsstellenarbeit
  • vorbereitende Buchhaltung (Rechnungseingang und Rechnungsausgang, Zuordnung Sachkonten, Kontenführung)
  • Anleitung, Arbeitsanweisung und Ergebniskontrolle für unsere Bundesfreiwilligen
  • Büroorganisation für die Geschäftsstelle allgemein (Telefon, Schriftverkehr, E-Mail)
  • Pflege der Internetseite (Typo3) und monatliches Erstellen des Newsletters
  • Unterstützung der Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit
  • Führen des vereinsinternen und -externen Schriftverkehrs
  • Organisation Vereinsarbeit (Terminplanung, Publikationen, Veranstaltungen)
  • Vor- und Nachbereitung der Vorstandsarbeit

    Was wir von Ihnen erwarten:

  • gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse (Word, Excel, und Typo3)
  • gute Kenntnisse in der Büroorganisation
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den verkehrspolitischen Zielen des VCD
  • Erfahrung in der Beantragung, Durchführung und Abrechnung von Förderprojekten sind von Vortei

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Teilzeit im Umfang von 15 Stunden/Woche, zunächst befristet auf ein Jahr. Eine Beschäftigung über den 31.10.2019 hinaus wird angestrebt.

Arbeitsort ist die Landesgeschäftsstelle des VCD Nordost, Yorckstraße 48, 10965 Berlin.

Ansprechpartner für Rückfragen: Heiner von Marschall, Landesvorsitzender
heiner.v.marschall@vcd-nordost.de
Tel. 0174-465 65 23

Ihr Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf als PDF in einem Dokument senden Sie bitte bis zum 15. Oktober 2018 an vorstand@vcd-nordost.de !

zurück