Nordost

Nordost, Radverkehr
Termine

Treffen der AG Rad & Fuß des VCD-Nordost

Nachdem wir uns in der letzten Sitzung den Referentenentwurf für den Fußverkehrsteil des Berliner Mobilitätsgesetzes diskutiert haben, wollen wir uns in der kommenden Sitzung stärker mit Aktionsmöglichkeiten und möglichen Bündnissen beschäftigen.

Für unsere Sitzung am 18. März (18.00 Uhr in der Geschäftsstelle, Yorckstraße 48) haben wir Dr. Stefan Lehmkühler von „Stadt für Menschen“ eingeladen. Diese haben kürzlich ihre Konzepte für die historische City veröffentlicht: autofreie Bereiche Unter den Linden und in der Friedrichstraße, Sperren für Durchgangsverkehr und ein Konzept, damit Touristenbusse bitte außerhalb der historischen City parken.
Am 3. Adventswochenende hatten sie die „Flaniermitte“ in der Friedrichstraße auf Höhe U-Bhf Stadtmitte organisiert: ein tag ohne Autos. Nun planen sie eine ähnliche Aktion zum Tag des Lesens in der nördlichen Friedrichstraße auf Höhe des Kulturkaufhauses Dussmann.
Wir möchten auch über Möglichkeiten reden, wie wir als VCD Nordost solche Aktionen am besten unterstützen können.

Die AG Rad & Fuß trifft sich bis auf weiteres jeweils am 3. Montag des Monats um 18 Uhr in unserer Geschäftsstelle, Yorckstraße 48, 10965 Berlin.

Mehr zur AG Rad & Fuß und VCD-Nordost-Arbeitsgruppen allgemein...

zurück