Nordost

Fußverkehr

Das Zufußgehen ist eine der nachhaltigsten Mobilitätsarten. Der VCD Nordost setzt sich für ein attraktives und sicheres Fußwegenetz ein, das sowohl den Ansprüchen der jüngeren als auch der älteren Zufußgehenden entspricht.
Neben der Funktion der Fortbewegung ist aber auch die Aufenthaltsfunktion des öffentlichen Raums für den VCD Nordost von zentraler Bedeutung.

Quelle: marctwo / pixelio.de

Derzeit führt der VCD Nordost keine Projekte zum Thema Fußverkehr durch. Sollten Sie Zeit und Lust haben, sich in diesem Bereich zu engagieren und z.B. Kiezspaziergänge anzubieten, melden Sie sich gerne per E-Mail bei uns.

 

 

Nordost, Fußverkehr, Mobil im Alter, Pressemitteilung
VCD Nordost aktuell

Mahnwache für getötete Fußgängerin

Zeit: Donnerstag den 10.01.2019, 16:30 Uhr Ort: Warmbrunner Straße Ecke Hubertusallee in Berlin-Grunewald mehr

Nordost, Fußverkehr, Verkehrssicherheit
VCD Nordost aktuell

Nicht angepasste Geschwindigkeit?

Fuß e. V., Changing Cities e. V. und der VCD Nordost e.V. trauern um die 16. im Straßenverkehr Berlins getötete Fußgängerin in diesem Jahr. mehr

Nordost, Fußverkehr, Auto & Straße, Verkehrssicherheit
VCD Nordost aktuell

Gedenken an einen 43-jährigen Fußgänger

Der Straßenname 'Alt-Friedrichsfelde' suggeriert eine alte Kopfsteinpflasterstraße um den Dorfanger, mit einem Tümpel und einer Kirche, umsäumt von altehrwürdigen Häusern. mehr

Nordost, Mobil im Alter, Verkehrssicherheit, Fußverkehr
VCD Nordost aktuell

Fußverkehr im Mittelpunkt der Tagung "Sicher mobil im Alter" - ein Rückblick

Der VCD Nordost veranstaltete am 16. Oktober die jährliche Tagung "Sicher mobil im Alter" in Berlin. Dieses Jahr fand sie im HUZUR in Tempelhof-Schöneberg statt. Die über 30 Teilnehmenden beschäftigten sich hauptsächlich mit Fragen rund um den Fußverkehr. mehr

Nordost, Pressemitteilung, Fußverkehr
VCD Nordost aktuell

PM: Mahnwache für auf Zebrastreifen getötete Rollstuhlfahrerin

Zeit: Mittwoch den 17.10.2018, 17:30 Uhr Ort: Fürstenwalder Allee Ecke Fahlenbergstraße in 12589 Berlin-Rahnsdorf mehr

Nordost, Fußverkehr
VCD Nordost aktuell

Fußverkehrskongress 2018 in Berlin

Am 11 . und 12. Oktober fand der Fußverkehrskongress 2018 in Berlin in der Kalkscheune statt. Abschaffung der autofreundlichen Straßenverkehrsordnung, Rad- und Gehwege statt Autoparkplätzen – kurz den „Rückbau der autogerechten Stadt“ zum Wohle der Fußgänger. mehr

Nordost, Fußverkehr
VCD Nordost aktuell

Update Fußverkehrsdialog

Wir werden in unserer Stellungnahme weiter Druck machen, dass auch im Bereich Fußverkehr eine echte Verkehrswende auf den Weg gebracht wird: zur Förderung des Umweltverbundes im Modal Split und für mehr Verkehrssicherheit für alle! mehr

Nordost, Auto & Straße, Fußverkehr, Radverkehr
VCD Nordost aktuell

Eindrücke von der Europäischen Mobilitätswoche

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche vom 17. bis 23. September, haben wir verschiedene Aktionen durchgeführt. Unter anderem ein Parkplatzbesetzung in der Yorckstraße. mehr

Nordost, Fußverkehr, Verkehrssicherheit
VCD Nordost aktuell

Medienecho zur Mahnwache vom 18.09.

Leider kam es in den letzten Wochen in Berlin, gehäuft zu tödlichen Unfällen. In fast allen Fällen waren LKWs involviert. mehr

Nordost, Fußverkehr, Auto & Straße, Verkehrssicherheit, Pressemitteilung
VCD Nordost aktuell

Mahnwache: 23. August Dominicusstraße Ecke Hauptstraße

Gemeinsam mit FUSS e.V. und ChangingCities rufen wir zur Mahnwache für die gestern getötete 26 jährige Fußgängerin in Tempelhof-Schöneberg auf. mehr