Nordost

Ältere Menschen in Berlin sind im Straßenverkehr besonders gefährdet, in Unfälle verwickelt zu werden. Das Verletzungsrisiko ist bei älteren Menschen höher als bei jüngeren Personen. Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit der Älteren sind daher von hoher Bedeutung.

Der VCD Nordost hat in der Vergangenheit zahlreiche Projekte rund um Mobilität von Seniorinnen und Senioren umgesetzt: von einer Kiezinitiative für Parkbänke über Seniorentheater zum Thema Mobilität bis hin zu unserer jährlichen Fachtagung. Bitte informieren Sie sich rechtsseitig.

Fußverkehr, Mobil im Alter
VCD Nordost aktuell

Projekt "Parkbänke für Senioren"

Der VCD Nordost hat im Herbst 2014 in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Schöneberg Nord ein Projekt zur Förderung des Fußverkehrs der Seniorinnen und Senioren durchgeführt.

Ziel des Projekts war es, herauszufinden, an welchen Orten in Schöneberg Parkbänke aufgestellt werden sollten, auf denen sich die älteren Menschen ausruhen und treffen können.
Weitere Informationen auf unserer Projektseite.

zurück