Nordost

Das sind einige der Forderungen, die der VCD Nordost für mehr Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr stellt:

  • Tempo 30
  • die Verbesserung der rechtlichen Situation von Kindern im Straßenverkehr
  • kinderorientierte Schadstoff-Grenzwerte

Mehr Informationen und weitere Forderungen finden Sie hier.

Mobilitätsfibel

Dieser Ratgeber wurde eigens zur Verteilung an Eltern von Vorschulkindern und Schulanfängern entwickelt, kann aber auch jahresbegleitend in der Kita eingesetzt werden.

Für mehr Informationen zur Mobifibel bitte hier entlang...

 

 

 

 

Nordost, Bürgerschaftliches Engagement in der Mobilität, Mobilitätsbildung
VCD Nordost aktuell

Ideenwettbewerb in Mecklenburg-Vorpommern

Gesucht werden Ideen für Mobilitätsprojekte.

Der VCD Nordost in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum ländliche Mobilität (KOMOB) sucht Ideen, die nachhaltige und umweltverträgliche Mobilität in Mecklenburg-Vorpommern fördern können.

Im Ideenwettbewerb werden Mobilitätsprojekte gesucht, die...

  • in Mecklenburg-Vorpommern umgesetzt werden und einen lokalen Bezug haben,
  • die lokale Mobilität verändern wollen bspw. durch gemeinschaftliche Nutzung von Pkw oder Lastenrädern,
  • für verschiedene Nutzer/-innen offen und zugänglich sind,
  • innerhalb von sechs Monaten umgesetzt werden können,
  • nachhaltig sind und eine langfristige Wirkung auch nach Projektumsetzung erzielen sollen.
  • Im Wettbewerb werden ebenfalls Projekte berücksichtigt, die soziale und gesellschaftliche Aspekte durch neue Mobilitätsangebote miteinander verknüpfen.

Aus allen eingesandten Ideen fördern wir drei Projekte. Der Gewinner erhält 2000 €, der zweite und dritte Preis wird mit 1500 € bzw. 1000 € belohnt. Zudem unterstützen wir euch mit Schulungen und Workshops zu Projektmanagement, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit.

Voraussetzung ist, an einer Hoch- oder Berufsschule in Mecklenburg-Vorpommern gemeldet und über den Förderzeitraum vor Ort zu sein. Schickt uns euren ausgefüllten Projektantrag (Dokument, pdf), ein Teamfoto und ein Logo (falls vorhanden) bis zum 12.10.2018 an diy@vcd.org. Am 22.11.2018 können die ausgewählten drei Gewinnerteams ihr Projekt auf unserer Tagung »Do It Yourself: Nachhaltige Mobilität – von erfolgreichen Projekten lernen« in Berlin vorstellen.

diy.vcd.org/angebote/projektfoerderung/ideenwettbewerb-in-mecklenburg-vorpommern/

zurück