Nordost

Umwelt & Klima

Von der Lärmproblematik über Klimafragen bis hin zur ökologischen Verkehrswende.

Umwelt- und klimapolitische Themen in der Landespolitik von Berlin und Mecklenburg-Vorpommern betreffen verschiedenste Themen:

  • Für Berlin mit seinem hohen Verkehrsaufkommen und dem innerstädtischen Flughafen Tegel aber auch in der historischen Altstadt von Stralsund ist die Lärmproblematik akut.
  • Beim Thema Flugverkehr dreht sich neben Lärm alles um klimapolitische Ziele der Regierungen.
  • Bei dem Konzept der Lebenswerten Stadt geht es neben der ökologischen Verkehrswende auch um mehr Platz für den Mensch und das Leben in der Stadt ohne Lärm, Gifte und Verkehrsinfakt.

Nordost, Umwelt und Klima
VCD Nordost aktuell

Aufruf zum Klimastreik am 22.10.2021

Vor 4 Wochen hat Greta Thunberg in Berlin klargestellt: In keinem der Wahlprogramme zur Bundestagswahl stehen Maßnahmen, mit denen das Pariser Klimaabkommen eingehalten werden kann. mehr

Nordost, OG Rostock, Umwelt und Klima
VCD Nordost aktuell

VCD Nordost Ortsgruppe Rostock nahm am Klimaaktionstag in Rostock teil

Am 19. September 2021 nahm die Ortsgruppe Rostock des VCD Nordost am Klimaaktionstag in Rostock teil. mehr

Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Am Freitag ist globaler Klimastreik - Als VCD wollen wir dort gemeinsam auftreten

Treffpunkt: 11:30 Uhr an der Moltkebrücke (auf der Spreeseite zum Kanzleramt) mehr

Nordost, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Berlin4Future: KlimaMontag

Nächste KlimaMontag-Demo am Mo, 05.07. um 18:00 Uhr, Alexanderplatz mit Fahrrad-Zubringer-Demo um 17:00 Uhr ab Kottbusser Tor mehr

Auto & Straße, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Sonntag 30.5.: Aktion "L(i)ebenswerte Leipziger" ab 15 Uhr

Wie jeden letzten Sonntag im Monat findet am 30.5. ab 15 Uhr wieder die Aktion "L(i)ebenswerte Leipziger" statt. mehr

Nordost, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima
VCD Nordost aktuell

Gemeinsam im Stadtgrün: Grundsätze, Ziele und Kriterien für Radverkehrs-Routen durch Grünanlagen

Für die Mobilitätswende brauchen wir für alle Verkehrsarten des Umweltverbundes attraktive und sichere Wege. Auch Radfahrende jeden Alters haben das Recht auf sichere, direkte und auch schöne Routen. Gerade Kinder und Ältere sollten nicht ausschließlich durch den stinkenden und gefährlichen Kfz-Verkehr geleitet werden. Dies ist ein wichtiger Anreiz, um auch für Alltagswege durch die Stadt das Fahrrad als nachhaltiges Verkehrsmittel zu nutzen. mehr

Nordost, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

"L(i)ebenswerte Leipziger"

Am Sonntag 28.3. ab 15 Uhr wurde die Leipziger Straße zwischen Charlottenstraße und Spittelmarkt für eine Stunde für den Kfz-Verkehr voll gesperrt - und auch der VCD war natürlich dabei! mehr

Nordost, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Impessionen vom Klimastreik am 19.03.2021

Auch Mitglieder des VCD haben aktiv am Klimastreit teilgenommen. Bei trockenem Wetter ging der Fahrradkorso durch viele Bezirke Berlins. mehr

Auto & Straße, Bus & Bahn, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen, Pressemitteilung
VCD Nordost aktuell

Pressemitteilung: Breites Bündnis ruft zu Fahrraddemo am 19. März auf: Klimaschutz braucht die Verkehrswende jetzt!

Das Bündnis „Berliner Straßen für Alle“ unterstützt Fridays For Future beim morgigen globalen Klimastreik mit einer Verkehrswende-Fahrraddemo. Zu der Fahrraddemo am Freitag, 19. März rufen Powershift, ADFC Berlin, Changing Cities, BUND Berlin, Greenpeace Berlin, Naturfreunde Berlin, Grüne Liga, VCD Nordost und Fuß e.V. im Bündnis auf. mehr

Auto & Straße, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Fahrraddemo zum Globalen Klimastreik am 19.3.2021

Wir rufen auf, zusammen mit unseren Bündnispartner*innen von "Berliner Straßen für alle" auf dem Rad zu demonstrieren! Treffpunkt Mathilde-Rathenau-Brücke über die im Bau befindliche A100 (Kiefholzstr. in Treptow) um 15:45 Uhr. mehr