Nordost

Jobs

Aktuelle Stellenangebote beim VCD Nordost

 

Stellenangebote

Geschäftsstellenleitung

Der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclub Deutschland sucht zum
1. November 2018 eine Geschäftsstellenleitung (Sachbearbeiter/in)

    Welche Aufgaben Sie übernehmen:

  • Selbständige Organisation und Koordination der Geschäftsstellenarbeit
  • vorbereitende Buchhaltung (Rechnungseingang und Rechnungsausgang, Zuordnung Sachkonten, Kontenführung)
  • Anleitung, Arbeitsanweisung und Ergebniskontrolle für unsere Bundesfreiwilligen
  • Büroorganisation für die Geschäftsstelle allgemein (Telefon, Schriftverkehr, E-Mail)
  • Pflege der Internetseite (Typo3) und monatliches Erstellen des Newsletters
  • Unterstützung der Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit
  • Führen des vereinsinternen und -externen Schriftverkehrs
  • Organisation Vereinsarbeit (Terminplanung, Publikationen, Veranstaltungen)
  • Vor- und Nachbereitung der Vorstandsarbeit

    Was wir von Ihnen erwarten:

  • gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse (Word, Excel, und Typo3)
  • gute Kenntnisse in der Büroorganisation
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den verkehrspolitischen Zielen des VCD
  • Erfahrung in der Beantragung, Durchführung und Abrechnung von Förderprojekten sind von Vortei

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Teilzeit im Umfang von 15 Stunden/Woche, zunächst befristet auf ein Jahr. Eine Beschäftigung über den 31.10.2019 hinaus wird angestrebt.

Arbeitsort ist die Landesgeschäftsstelle des VCD Nordost, Yorckstraße 48, 10965 Berlin.

Ansprechpartner für Rückfragen: Heiner von Marschall, Landesvorsitzender
heiner.v.marschall@vcd-nordost.de
Tel. 0174-465 65 23

Ihr Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf als PDF in einem Dokument senden Sie bitte bis zum 15. Oktober 2018 an vorstand@vcd-nordost.de !

Ökologischer Bundesfreiwilligendienst

Für die Landesgeschäftsstelle des VCD Nordost in Berlin suchen wir eine/n Bundesfreiwillige/n im Umfang von 20,5 - 39 Std./Woche und für einen Zeitraum von 6 bis 18 Monaten. Für den Ökologischen Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD) können sich Menschen ab 25 Jahren bewerben. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht.

Wir bieten: eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team. Nach entsprechender Einarbeitung pflegen und gestalten Sie unsere Website und arbeiten an unserem monatlich erscheinenden Newsletter und sonstigen Publikationen mit. Neben allgemeinen Bürotätigkeiten unterstützen Sie uns bei der Organisation und Durchführung von Projekten und Aktionen und bearbeiten inhaltliche Anfragen von Mitgliedern und Informationssuchenden.

Wir erwarten: Interesse und Engagement für die Themen des VCD, Spaß an organisatorischer (Büro-)Arbeit, sicheren Umgang mit MS-Office und Mailprogrammen, Teamfähigkeit und Lust, Neues zu lernen. Erste Erfahrungen mit Content-Management-Systemen für Websites sind von Vorteil.

Im Alter von 25 bis 26 Jahren wird der Dienst in Vollzeit geleistet (39 Std./Woche), ab 27 Jahren auch in Teilzeit mit mindestens 20,5 Std./Woche.

Der ÖBFD richtet sich zum Beispiel an diejenigen, die nach einem Studium den Einstieg in ihre Berufsfelder suchen oder zwischen Bachelor-Abschluss und Master-Studium eine Praxisphase einlegen wollen, ebenso an diejenigen, die sich beruflich umorientieren oder eine Auszeit (Sabbatjahr) planen. Auch Menschen im Ruhestand, die sich aktiv im Natur und Umweltschutz einbringen wollen, sind herzlich willkommen.

Wenn Sie als Bundesfreiwillige/r bei uns arbeiten möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbung an info@vcd-nordost.de.

    Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung mit:

  • wann Sie bei uns anfangen können
  • für welchen Zeitraum (6-18 Monate) Sie sich bewerben
  • in welchem Umfang (20,5 - 39 Std./Woche) und
  • an wie vielen Tagen pro Woche Sie arbeiten können.

In der Regel ist die Dienstdauer bei uns 12 Monate, mit 6-monatiger Verlängerungsmöglichkeit. Die wöchentliche Arbeitszeit wird auf 4 - 5 Tage verteilt.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Träger des ÖBFD, der Stiftung Naturschutz Berlin. Hier geht es direkt zu der genaueren Beschreibung des Öko-BFD beim VCD Nordost.

Flyer zum Ökologische Bundesfreiwilligendienst (pdf, 2.4 MB)

Stellenausschreibungen als PDF

Quelle: niroworld/fotolia