Nordost

Die Arbeitsgruppen des VCD Nordost haben gemeinsam die verkehrspolitischen Sprecher der demokratischen Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus zu einem mobilitätspolitischen Austausch im Wahljahr eingeladen. Teilgenommen haben: Mi 21.4. - Tino Schopf (SPD), Mi 5.5. - Oliver Friederici (CDU), Mo 10.5. - Harald Moritz (GRÜNE). Mo 31.5. - Kristian Ronneburg (LINKE) Mi 16.6. - Henner Schmidt (FDP) (jeweils um 18:30 Uhr) mehr

Zum Tag der Verkehrssicherheit am 19. Juni fordert der ökologische Verkehrsclub VCD ein Bundesmobilitätsgesetz, damit das Ziel Verkehrssicherheit dauerhaft gesetzlich verankert wird. Sämtliche Verkehrsplanung muss so ausgelegt sein, dass niemand durch Verkehrsunfälle sein Leben verliert oder schwer verletzt wird. mehr

Nordost, Radverkehr, Tourismus, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Funmove-Radtour

Durch Corona bedingt starten wir unsere erste Radtour des VCD Nordost erst am kommenden Sonntag, 20. Juni 2021. Wir setzen unsere Serie auf den Spuren von "Kaisers SMS" auf dem geplanten Telegraphenradweg fort und besuchen die Stationen 8 und 9. mehr

Auto & Straße, Fußverkehr, Verkehrssicherheit, Pressemitteilung
VCD Nordost aktuell

Erneut Fußgänger*innen im Verkehr getötet: das waren die 3 Mahnwachen am Sonntag 13.06.2021

Gemeinsam mit FUSS e. V., Changing Cities und ADFC Berlin hat der VCD Nordost am Sonntag den 13. Juni drei Mahnwachen in Gedenken an drei in den letzten Wochen getötete Fußgänger*innen durchgeführt. mehr

Verbandsintern
VCD Nordost aktuell

VCD-Nordost-Jahresmitgliederversammlung 2021 wurde durchgeführt

Da der ursprünglich geplante Raum für die JMV, der BVV-Saal im Rathaus Mitte, nach einem Wasserschaden nicht benutzt werden konnte, fand unsere Mitgliederversammlung am wenige Gehminuten entfernten Ausweichort statt: Park Inn by Radisson. mehr

Pressemitteilung
VCD Nordost aktuell

VCD fordert ein Bundesmobilitätsgesetz

Der Vorschlag des VCD für ein Bundesmobilitätsgesetz kann bis 18. Juni kommentiert werden. Im Rahmen einer online-Konferenz präsentierte der VCD Bundesverband am 26.5. seinen Vorschlag für ein Bundesmobilitätsgesetz. Das ist gleichzeitig der Startschuss für die zentrale VCD-Kampagne im Wahljahr 2021: Eine neue Regierung soll für die notwendige Mobilitätswende eine gesetzliche Grundlage schaffen! mehr

Verbandsintern
VCD Nordost aktuell

Neuer Bundesfreiwilliger - Herzlich willkommen!

Mit Demian startete im Mai ein engagierter Verkehrswende-Aktivist den Bundesfreiwilligendienst in der Geschäftsstelle des VCD Nordost. Er stellt sich selbst vor. mehr

Auto & Straße, Fußverkehr, Radverkehr, Umwelt und Klima, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Sonntag 30.5.: Aktion "L(i)ebenswerte Leipziger" ab 15 Uhr

Wie jeden letzten Sonntag im Monat findet am 30.5. ab 15 Uhr wieder die Aktion "L(i)ebenswerte Leipziger" statt. mehr

Radverkehr, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Dieses Jahr ist sie wieder da: die ADFC-Sternfahrt am 6. Juni 2021

Letztes Jahr musste die Sternfahrt stark an die Corona-Bedingungen angepasst werden. Dieses Jahr gehen wir wieder in der gewohnten Weise auf die Straße, zumindest in Berlin! mehr

Nordost, Radverkehr, Mitmachen
VCD Nordost aktuell

Fahrraddemo für die #Verkehrswende und gegen den Weiterbau der A100 am 24. Mai 2021

Zusammen mit unseren Bündnispartner*innen radelten wir auf der Demo, die vom Verkehrsministerium, über die A100 inklusive Tunnel und aktueller Baustelle bis zum Hermannplatz. mehr

Unsere Bündnisse

Berliner Straßen für Alle

Bündnis für die Reduzierung bzw. Umwandlung von Parkplätzen

Berliner Straßen für alle!

Bündnis für die Reduzierung bzw. Umwandlung von Parkplätzen

Der VCD vor Ort

Projekt "Sicher und Barrierefrei Mobil"

Weitere Nachrichten vom Landesverband:

Der VCD Nordost Newsletter:

Unsere Bündnisse